Barock in Franken – Kloster Banz

Kloster Banz hat seine Ursprünge in einer im Jahr 1070 gegründeten Benediktinerabtei und ist somit das älteste Kloster am Obermain. Nach den Zerstörungen im Dreißigjährigen Krieg wurde es ab 1698 von Leonhard Dientzenhofer und, nach dessen Tod 1707, seinen Bruder Johann neu aufgebaut. Auch Kloster Banz wurde 1803 im Zug der Säkularisation aufgelöst.

 

 

Kloster Banz Kloster Banz Kloster Banz Kloster Banz Kloster Banz Kloster Banz Kloster Banz

By |2016-04-07T11:55:11+00:00Juli 6th, 2016|Allgemein|0 Comments

About the Author: